AanHetWerk01
27e VOLVO

Klassieker Beurs

22 & 23 september 2018
 
AanHetWerk01

 

Rückblick auf den 27. Volvo Klassieker Beurs 2018!

Aus dem In- und Ausland waren die Besitzer und Fans unserer schwedischen Autos wieder in großer Zahl anwesend und die Wahlbeteiligung war in diesem Jahr, obwohl der Sonntag viel Regen zeigte, wieder in Ordnung.

Hier können Sie einen kurzen Eindruck von der VKB 2018 bekommen

In diesem Jahr war die Messe in  einer Arbeit Stimmung und das war im gesamten Autotron deutlich sichtbar und spürbar . Die verschiedenen Volvo-Verbände, aber sicherlich auch die Teilnehmer, hatten alles getan, um alle in Arbeitsstimmung zu bringen.  Es war wieder eine Augenweide in der Ausstellungshalle. Sogar auf  dem  Außengelände  gab es eine schöne Ausstellung außergewöhnlicher Volvo-Exoten, bereitgestellt von der   Swedish Collection aus Baarn.


Mit dem Verschwinden der Spijkerhalle,  wurden die Kofferraumverkäufe in die Eingangshalle verlegt, so dass die ersten Schnäppchen unmittelbar nach Ankunft gemacht werden konnten. Die vielen positiven Botschaften zeigen, dass es eine gute Entscheidung war.
Wir konnten den Fehac  zum ersten Mal auf der Messe begrüßen dieses Jahr . Sie vertreten die Interessen aller Oldtimer-Besitzer gegenüber der Politik. Bert Pronk hielt am Samstag und Sonntag eine Reihe von Vorträgen mit dem Thema: "Eine schöne  Zukunft für  Oldtimer".  

Neben den bekannten Ausstellern sahen wir auch zahlreiche neue Gesichter aus dem In- und Ausland, die eine erfreuliche Erweiterung des Sortiments sicherstellten.. Der Volvo Klassiker Organisation  hatte auch wieder eine schöne Präsentation und der Technischer Ausschuss war anwesend, um erforderlichenfalls technische Beratung  zu geben oder sogar um ein Auto zu bewerten.  Kleinere technische Probleme wurden erneut von  Dr.Volvo gelöst.


Wie gesagt, die Vereine  hatten alles getan, um ihren Stand so gut wie möglich zu präsentieren  und  um viele Menschen für ihr Hobby zu begeistern und, wenn möglich, neue Mitglieder einzustellen, Auch dies ist in 2018 wieder gut gelungen..
Wenn die Suche nach Teilen langweilig wurde, gab es auf dem Parkplatz viel zu sehen und zu reden.  Fast alle Volvo-Modelle waren auf dem Parkplatz präsent und sie strahlten in der Sonne. Ein Fest für die Augen.
Die Organisation dankt allen Teilnehmern, Besuchern, Verbänden und Freiwilligen für ihren Beitrag zu einer sehr erfolgreichen Ausstellung.

Mehr Infos und Fotos auf: www.volvobeurs.nl

Im Namen des VKB-Teams,
Richard Janssen 

Das VKB-Team wird in Kürze mit den Vorbereitungen für die 28. Volvo-Messe  im Autotron beginnen.

.Wieder am letzten Septemberwochenende.

 

 

So notieren Sie den 28. und 29. September 2019 in Ihrem Kalender!